Panettone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PanettoneDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Panettone

mit dunkler Schokoladenfüllung

Rezept: Panettone
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 9 Portionen
Panettone
900 g Panettone
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
300 g Himbeeren zum Garnieren
Schokoladeneiscreme
300 ml Creme double
200 g extrafeiner Zucker
6 Eigelbe
150 g zerlassene Schokolade (mit 70 Prozent Kakaogehalt)
550 ml Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Schokoladeneiscreme die Crème double und die Hälfte des Zuckers auf kleiner Flamme in einem Topf erwärmen und den Zucker dabei unter Rühren vollständig auflösen lassen. Aanschließend die Temperatur erhöhen die Mischung bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen. Dann vom Herd nehmen.

2

Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker verschlagen in einer großen Schüssel schaumig rühren. Die warme Sahne-Zucker-Mischung darunter rühren und das Ganze dann wieder in den ausgespülten Topf zurückgeben. 

3

Die Mischung bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie etwas eingedickt ist und an der Rückseite eines eingetauchten Löffels haften bleibt. Währenddessen mit einem Holzlöffel mehrmals umrühren.

4

Die Mischung wieder vom Herd nehmen. Zuerst die geschmolzene Schokolade und dann die Milch untermengen und die Creme danach in einen Krug oder in eine Schale füllen. Die Schokoladencreme mit Frischhaltefolie abdecken und bis zum völligen Erkalten in den Kühlschrank stellen.

5

Den Panettone auf eine saubere Arbeitsfläche stürzen, den Boden mit Hilfe eines scharfen Messers kreisförmig einschneiden und dabei einen 2 cm breiten Rand ringsum stehen lassen. Die Panettonescheibe anschließend vorsichtig herauslösen und beiseitelegen. Den Panettone danach innen aushöhlen, bis nur noch eine 3-4 cm dicke Kuchenhülle übrig bleibt. Den ausgehöhlten Panettone sowie die Panettonescheibe für 30 Minuten in die Tiefkühltruhe stellen.

6

Die Eiscreme mithilfe eines Pfannenwenders in die Aushöhlung des Kuchens füllen, die Bodenscheibe darauflegen und den Panettone anschließend umdrehen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Frischhaltefolie abdecken und ihn dann über Nacht in die Tiefkühltruhe geben, bis die Eiscreme fest ist. 

7

Den gefüllten Panettone auf einem Servierteller anrichten, die Himbeeren darauf veretilen und mit Puderzucker bestreuen.