Panettone mit Schokoladensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panettone mit SchokoladensoßeDurchschnittliche Bewertung: 41531

Panettone mit Schokoladensoße

Rezept: Panettone mit Schokoladensoße
50 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück (Panettone, ca. 20 cm Durchmesser)
Für den Teig
Hier kaufen!40 g Orangeat
Hier kaufen!40 g Zitronat
Hier kaufen!60 g Rosinen
Hier kaufen!6 EL Rum
½ Würfel frische Hefe 21 g
200 ml lauwarme Milch
500 g Mehl
75 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
100 g Butter
Butter für die Form
Für die Creme
200 g dunkle Schokolade
1 Ei
1 Eigelb
150 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Orangeat und Zitronat fein hacken und mit den Rosinen in Rum einweichen.

2

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Das Mehl mit dem Zucker und Salz mischen, in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefemilch eingießen. Mit etwas Mehl vom Rand bestauben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Die Eier und Butter zufügen, mit den Händen oder den Knethaken des elektrischen Handrührgerätes alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort weitere 45 Minuten gehen lassen.

3

Die gut abgetropften Rosinen, Orangeat und Zitronat unter den Teig arbeiten, diesen in eine gebutterte Form ( ca. 20 cm Durchmesser) geben und noch einmal 20 Minuten gehen lassen.

4

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.

5

Den Kuchen im vorgeheizten Ofen 45-50 Minuten backen.

6

Zwischenzeitlich für die Schokoladencreme 70 g Schokolade hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Das Ei mit dem Eigelb über einem weiteren heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen. Vom Herd nehmen und die leicht abgekühlte Schokolade unterrühren. Die Sahne steif schlagen und nach und nach unterziehen. Die Masse in eine Schüssel füllen und kalt stellen.

7

Den fertigen Panettone aus den Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen.

8

Die restliche Schokolade hacken und über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen.

9

Den Boden vom Panettone 1 cm dick abschneiden und mit der Schokoladencreme bestreichen. Dabei einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Dann den Kuchen wieder zusammensetzen, vorsichtig in Stücke schneiden und mit der flüssigen Schokolade beträufelt servieren.