0
Drucken
0

Panharing

Gebratene Heringe auf holländische Art

Panharing
280
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige, junge grüne Heringe
1 TL Salz
4 Msp. weißer Pfeffer
4 EL Mehl
4 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Heringe innen und außen gründlich kalt abspülen und gut trockentupfen. Das Salz mit dem Pfeffer mischen und die Heringe innen und außen damit einreiben.

2

Das Mehl auf einen flachen Teller schütten, die Heringe darin wenden und anschließend vorsichtig schütteln, damit nicht festhaftendes Mehl wieder abfällt.

3

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Heringe von jeder Seite darin etwa 6 Minuten braten, bis sie rundherum knusprig braun sind.

Zusätzlicher Tipp

Das passt dazu: die ersten Frühkartoffeln mit frisch gehackter Petersilie, Blumenkohl mit abgebräunten Semmelbröseln und ein zarter Salat aus dem ersten Grün.

Junge grüne Heringe sind im Mai auch auf den Speisekarten der besten niederländischen Restaurants zu finden. Sie sind unvergleichlich im Geschmack und bedürfen keiner raffinierten Zubereitungsart.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages