0
Drucken
0

Panierte Grießschnitten

Panierte Grießschnitten
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Grießschnitten
1 l Milch
1 Prise Salz
½ unbehandelte Zitrone
250 g Weichweizengrieß
30 g Zucker
3 Eier
Zum Ausbacken
30 g Butterschmalz
2 Eier
6 EL Semmelbrösel
Jetzt kaufen!Puderzucker oder Zimt-Zucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Milch mit Salz und der abgeriebener Zitronenschale zum Kochen bringen. Den Grieß unter Rühren in die kochende Milch einstreuen, bei schwacher Hitze unter Rühren in 5-10 Minuten quellen lassen. Der Brei soll recht fest sein. Inzwischen ein Arbeitsbrett abspülen und bereitlegen. Noch heiß den Zucker und die Eier unter den Brei rühren und sofort auf dem nassen Brett 1 cm dick aufstreichen und völlig erkalten lassen.
2
In einer weiten Pfanne Butterschmalz erhitzen.
3
Aus der erkalteten Masse Schnitten schneiden (evtl. quadratisch). Die Eier verquirlen, in einen Teller geben, die Brösel ebenfalls auf einen Teller geben. Die Schnitten in Ei und Brösel panieren und im heißen Fett auf beiden Seiten goldgelb ausbacken. Die Schnitten sofort nach dem Braten auf einer Platte anrichten und mit Puderzucker oder Zimt-Zucker bestreuen.
Top-Deals des Tages
Kela 16920 Küchenrollenhalter, 33,5 cm Höhe, Edelstahl, Matt, Rollo
VON AMAZON
Preis: 9,95 €
7,58 €
Läuft ab in:
Garronda Aufbewahrungskorb Weidenkorb SZU_W
VON AMAZON
18,61 €
Läuft ab in:
Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
22,85 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages