Panierte Kalbsschnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panierte KalbsschnitzelDurchschnittliche Bewertung: 5155

Panierte Kalbsschnitzel

mit Comté-Käse

Rezept: Panierte Kalbsschnitzel
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL getrocknete ganze Morchel
600 g Kalbsrücken oder Filet ohne Knochen
100 g Comté oder 4 Scheiben
50 g Mehl
2 große Eier (Größe M)
1 EL glatte Petersilie (fein gehackt)
100 g Semmelbrösel
Kalbsjus
Milch
Salz
Pfeffer
2 TL Wasser für die Sauce
2 TL Mehl für die Sauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die beiden Schnitzel abwaschen und in Mehl wenden. Das Ei verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel in dem Ei wenden und anschließend von beiden Seiten durch die Semmelbrösel ziehen. Die Schnitzel in einer Pfanne mit etwas Fett braten. Danach in eine Auflaufform legen. Die Morcheln auf den Schnitzeln verteilen. Für die Sauce das Kalbsjus und die Milch mit Salz, Pfeffer und Petersilie in einem Topf erwärmen. Mit einer Mischung aus Mehl und Wasser andicken. Die Sauce über die Schnitzel geben und den Käse drüber streuen. Bei ca. 200°C im Backofen ca. 30 Minuten überbacken. Falls der Käse zu braun wird, mit Alufolie abdecken. Dazu schmecken sehr gut Bratkartoffeln und Weißkrautsalat.