Panierte Lauchstifte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panierte LauchstifteDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Panierte Lauchstifte

Panierte Lauchstifte
5 min.
Zubereitung
37 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Halbieren Sie den Lauch längs und vierteln ihn. In 5 cm lange Stücke, dann in feine Stifte schneiden. Geben Sie ihn in eine Schüssel, streuen das Mehl darüber und wälzen den Lauch gründlich darin.

2

Erhitzen Sie das Öl auf 160° C. Geben Sie den Lauch löffelweise zum Öl und braten Sie ihn 30-45 Minuten goldgelb. Auf Papierhandtüchern trocknen. Mit dem restlichen Lauch wiederholen.

3

Streuen Sie vor dem Servieren auf jeden Suppenteller ein kleines Häufchen Lauchstifte.

Zusätzlicher Tipp

Goldgelbe Lauchstifte sehen auf einer cremigen Suppe ansprechend aus. Die raue Konsistenz ist ein pfiffiger Gegensatz zur Suppe.