Paniertes Fischfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paniertes FischfiletDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Paniertes Fischfilet

Paniertes Fischfilet
455
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen Fischfilet je 180g
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Mehl zum Wenden
2 Eier mit 2 EL Milch und Salz verrührt
100 g Semmelbrösel
150 g Pflanzenfett zum Ausbacken
krause Petersilie
4 Zitronenscheiben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch mit Zitronensaft säuern, mit Salz und Pfeffer würzen. ln Mehl wenden, durch die Eimasse ziehen, abtropfen lassen, in Semmelbröseln panieren.

2

ln einer Stielpfanne 2 cm hoch Fett erhitzen. Die Filets auf beiden Seiten goldbraun ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Petersilie und Zitronenscheiben garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilagen: Kartoffelsalat, Feldsalat, Tatarensauce.