Panini mit Schwertfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panini mit SchwertfischDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Panini mit Schwertfisch

und Räuchercreme

Panini mit Schwertfisch
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
1 Milchbrötchen
50 g geräucherter Schwertfisch in Scheiben
2 Scheiben geräucherter Störfilet
1 EL in Öl eingelegte Makrele
kleine Möhren
1 EL eingelegte Kapern
2 EL Mayonnaise
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl (kaltgepresst)
1 TL Zitronensaft
1 zartes Blatt Endivie
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Makrele abtropfen lassen, gegebenenfalls die Haut abziehen, und mit einer Gabel zerkleinern.

2

Den Stör kleinhacken und dazugeben.

3

Die Kapern waschen und trockentupfen.

4

Die Hälfte der Kapern kleinhacken und alle Kapern zusammen mit der Mayonnaise, der Zitrone, einem Teelöffel Öl und dem zerkleinerten Fisch in eine Schüssel geben und gut durchmischen.

5

Nun das Brötchen halbieren und auf der Innenseite anwärmen.

6

Auf die untere Hälfte das Salatblatt legen, darauf die vorbereitete Fischcreme verteilen, milden Schwertfischscheiben bedecken und mit zwei langen dünnen Möhrenstreifen garnieren, ehe das Panino mit der verbleibenden Hälfte wieder zusammengesetzt wird.