Panna cotta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panna cottaDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Panna cotta

mit Konfitüre oder Obst

Panna cotta
25 min.
Zubereitung
4 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Sahne und den Zucker in einem Topf verrühren und unter Rühren langsam erhitzen. Die Vanille dazugeben und die Sahne offen bei kleiner Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

2

Die Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen. Den Topf vom Herd nehmen. Die Gelatine tropfnass dazugeben und unter Rühren darin auflösen. Die Sahne in vier kalt ausgespülte Förmchen oder kleine Gläser füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

3

Kurz vor dem Servieren vier kleine Teller mit Kakaopulver bestäuben. Die Creme aus den Förmchen lösen und daraufsetzen. Jeweils 1 TL Erdbeerkonfitüre und nach Belieben 1 Melissenblättchen auf die Creme geben.

Zusätzlicher Tipp

Je nach Saison kann man die Creme statt mit Konfitüre auch mit Obst dekorieren, z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Nektarinenspalten, Weintrauben oder Orangenfilets.