Panna Cotta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panna CottaDurchschnittliche Bewertung: 41521

Panna Cotta

Panna Cotta
3 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Sahne und Zucker zum Kochen bringen, Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark in die Sahne kratzen und mit der Schote 10 Min. köcheln lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aus der Sahne nehmen, Gelatine gut ausdrücken und unter Rühren in der Sahne auflösen. Die Masse in Förmchen füllen und mind. 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
2
Beeren waschen, verlesen mit Puderzucker und Sherry mischen, aufkochen und einige Minuten köcheln lassen, dann durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen.
3
Apfel schälen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. In heißer Butter mit Honig karamellisieren lassen. Zitronensaft zugeben und vom Feuer nehmen. Die Apfelstreifen mit Zimt abschmecken und abkühlen lassen.
4
Vor dem Servieren die Panna Cotta kurz in heißes Wasser tauchen, stürzen und mit der Apfelsoße begießen.