Panna cotta mit Beerenkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panna cotta mit BeerenkompottDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Panna cotta mit Beerenkompott

Rezept: Panna cotta mit Beerenkompott
5 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
250 g Schlagsahne
2 EL Zucker
Hier kaufen!2 Blätter weiße Gelatine
Außerdem
200 g Heidelbeere (frisch)
50 ml Weißwein süß
2 Lorbeerblätter
4 EL Gelierzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Sahne mit Zucker, Vanillemark und -schote etwa 8 Min. bei geringer Hitze kochen. Gelatine in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aus der Sahne heben. Topf vom Herd ziehen. Gelatine gut ausdrücken und in die Vanillesahne geben. Unter Rühren auflösen. 4 Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, die Vanillesahne einfüllen und ca. 5 Std. kalt stellen.
2
Für das Kompott Wein mit geputzten Heidelbeeren, Lorbeerblättern und Zucker ca. 5 Min. unter Rühren kochen.
3
Panna Cotta Schälchen kurz in heißes Wasser tauchen, Rand lösen und auf die Dessertteller stürzen, mit Heidelbeerkompott und Lorbeerblättern garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Zubereitungzeit: ca. 20 Min Wartezeit: 4-5 Stunden