Panna cotta mit Trauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panna cotta mit TraubenDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Panna cotta mit Trauben

Panna cotta mit Trauben
4 h. 50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
500 g Schlagsahne
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
100 g Zucker
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
500 g helle Weintrauben
Zum Dekorieren
Weinbeere Scheiben von hellen und blauen
Zitronenmelisseblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Sahne mit Zucker zum Kochen bringen, Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark in die Sahne kratzen und mit der Schote ca. 5 Minuten köcheln lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aus der Sahne nehmen, Sahne etwas abkühlen. Gelatine gut ausdrücken und unter Rühren in der warmen Sahne auflösen.
2
Weintrauben waschen, Beeren von den Stielen zupfen und trocken tupfen.
3
Die Masse in Dessertschalen füllen und für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Dann die Weinbeeren auf die Schälchen verteilen und für 3 - 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
4
Mit Scheiben von Weinbeeren und Zitronenmelisseblättchen dekorieren.

Schlagwörter