Pannacotta mit Beeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pannacotta mit BeerenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Pannacotta mit Beeren

Pannacotta mit Beeren
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Beeren nach Belieben (frisch oder TK)
Hier kaufen!3 Blätter Gelatine
200 ml Sahne
2 EL Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!2 rosa dragierte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Garnitur 4 schöne Beeren beiseitelegen. Die restlichen Früchte pürieren und durch ein feines Haarsieb streichen. Die Gelatine in einer Schale nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen.

2

Sahne und Zucker in einen kleinen Topf geben und bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Den Topf vom Herd nehmen. Die ausgedrückten Gelatineblätter einzeln dazu geben und jeweils mit dem Schneebesen rühren, bis sie sich vollständig aufgelöst haben. Zum Schluss das Beerenmark unterziehen. Die Creme in die Becher füllen und abgedeckt im Kühlschrank fest werden lassen.

3

Inzwischen die dragierten Mandeln auf einem Schneidebrett mit dem Fleischklopfer oder einer Teigrolle grob zerdrücken. Vor dem Servieren die Creme mit den beiseitegelegten Beeren und den zerkleinerten Mandeln garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Für dieses Rezept können Sie jede Ihrer Lieblingsbeeren - egal ob Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren, Rote oder Schwarze Johannisbeeren - verwenden.