Papaya-Eiscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Papaya-EiscremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Papaya-Eiscreme

Rezept: Papaya-Eiscreme
380
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
2 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Papayas schälen, halbieren und die Kerne herausschaben. Das Fruchtfleisch von 1 Papaya pürieren, das der zweiten Papaya in kleine Würfel schneiden.

2

Nun die Sahne steif schlagen. Während des Schlagens nach und nach den Zucker zugeben. Zuletzt die Schlagsahne mit dem Fruchtpüree und den Fruchtwürfeln mischen.

3

Die Papaya-Sahne in eine Eisschale füllen und in der Tiefkühltruhe oder im Eiswürfelfach des Kühlschranks festfrieren lassen. Vor dem Servieren die Eisschale kurz in heißes Wasser tauchen, die Eiscreme stürzen, in Würfel schneiden und in vier Gläser verteilen. Den Zitronenlikör über die Eiscreme träufeln und jede Portion mit 2 Walnusshälften garnieren.

Schlagwörter