Papaya-Filet-Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Papaya-Filet-SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Papaya-Filet-Spießchen

Rezept: Papaya-Filet-Spießchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kognak, Salz, Kurkuma, Öl und Apfelsinensaft vermischen und das grobwürfelig geschnittene Schweinefilet für 1 Stunde darin marinieren. 

2
Papayas schälen, entkernen, in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und pfeffern. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Papayawürfel darin leicht anbraten. 
3

Abwechselnd ein Stück Papaya und ein Stück Schweinefilet auf Schaschlikspieße aufreihen.  In der Grillpfanne oder auf dem Grill von jeder Seite etwa 3 Minuten garen. Mit Reis oder Brot servieren.