Papaya-Filet-Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Papaya-Filet-SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Papaya-Filet-Spießchen

Papaya-Filet-Spießchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kognak, Salz, Kurkuma, Öl und Apfelsinensaft vermischen und das grobwürfelig geschnittene Schweinefilet für 1 Stunde darin marinieren. 

2
Papayas schälen, entkernen, in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und pfeffern. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Papayawürfel darin leicht anbraten. 
3

Abwechselnd ein Stück Papaya und ein Stück Schweinefilet auf Schaschlikspieße aufreihen.  In der Grillpfanne oder auf dem Grill von jeder Seite etwa 3 Minuten garen. Mit Reis oder Brot servieren.

Top-Deals des Tages
156,99 €
Preis: 499,00 €
VON AMAZON
Böhmerwald 309611-20 Kassettenbett mit 4 cm Innensteg, 100 % Daunen, 155 x 220 cm, 1.000 g
Läuft ab in:
69,79 €
Preis: 149,00 €
VON AMAZON
Böhmerwald 509601-11 Kamelhaar Mono-Decke / Motivsteppung / 135 x 200 cm
Läuft ab in:
27,31 €
VON AMAZON
Stark reduziert: DecoKing Tagesdecke 220 x 240 cm beige weiß cappuccino Bettüberwurf mit abstraktem Muster zweiseitig pflegeleicht Alhambra und mehr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages