Papaya mit Kokos-Sambal Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Papaya mit Kokos-SambalDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Papaya mit Kokos-Sambal

Papaya mit Kokos-Sambal
54
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 TL Pflanzenöl
1 kleine Zwiebel , fein gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL feingehacktes Zitronengras (nur den weißen Teil)
2 TL Sambal oelek
45 g geröstete Kokosflocken
2 TL brauner Zucker
Papaya zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel, Zitronengras und Sambal Oelek unter gelegent­lichem Rühren 5 Minuten andünsten.
Die Temperatur reduzieren, Kokosflocken, Zucker und 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen und bei schwacher Hitze unter Rühren 12-15 Minuten goldbraun braten.
Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Die Mischung in einer Gewürzmühle auf die Größe von Semmelbröseln mahlen.
Die Papaya In Spalten schneiden, mit dem Kokos-Sambal bestreuen und servieren.

Schlagwörter