Papaya mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Papaya mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Papaya mit Schinken

Papaya mit Schinken
205
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Papaya
50 g roher Schinken (Parmaschinken)
1 EL Senffrucht aus dem Glas
1 gestr. TL Currypulver
1 Schuss Cognac oder Weinbrand
4 Maraschino-Kirschen
4 Mandarinen -Spalten aus der Dose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Papayafrucht gründlich unter kaltem Wasser abwaschen, vorsichtig mit etwas Küchenpapier abtrocknen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit dem Ausstecher oder einem kleinen Löffelchen herausstechen.

2

Den Schinken in Streifen schneiden. Die Senffrüchte grob zerkleinern.

3

Das Fruchtfleisch der Papaya mit den Schinkenstreifen den Senffrüchten, dem Currypulver und dem Cognac vermengen und in die Schalenhälften geben. Mit den Maraschinokirschen und Mandarinenspalten dekorieren. Zügig servieren.

4

Das passt gut Toast und Butter oder Stangenweißbrot oder Crackers.