Papaya-Virgin-Mary-Smoothie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Papaya-Virgin-Mary-SmoothieDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Papaya-Virgin-Mary-Smoothie

Rezept: Papaya-Virgin-Mary-Smoothie
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser
300 g reife Papaya
1 kleine Frühlingszwiebel
rote Chilischote
3 Stängel Koriandergrün
2 EL Limettensaft
300 ml gut gekühlter Tomatensaft
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Papaya halbieren, die Samen mit einem Löffel herausschaben.1 EL der Samen beiseitesteIlen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, eventuell noch etwas klein schneiden und für etwa 2 Stunden in das Tiefkühlfach stellen.

2

Die Frühlingszwiebel putzen und klein schneiden. Die Chili putzen, entkernen und grob hacken. Den Koriander grob schneiden. Alles mit Limetten- und Tomatensaft in einen Mixer geben, das Gerät einschalten und die Papayastücke nacheinander dazugeben und pürieren. Mit wenig Salz würzen, die Papayasamen unterrühren und gleich trinken.