Pappardelle mit Sellerie-Bolognese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pappardelle mit Sellerie-BologneseDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Pappardelle mit Sellerie-Bolognese

Rezept: Pappardelle mit Sellerie-Bolognese
600
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Stangen Staudensellerie
4 Tomaten
60 g getrocknete Tomaten in Öl
200 g Rinderhackfleisch
Jodsalz
Pfeffer
200 ml Gemüsebrühe (Instant)
200 g Pappardelle-Nudeln
frischer Majoran
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Sellerie putzen, in dünne Scheiben schneiden. Tomaten achteln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, Öl dabei auffangen.Tomaten in Streifen schneiden.

2

Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel, Knoblauch, Sellerie, Tomatenstücke und getrocknete Tomaten zufügen und mitbraten.

3

Brühe angießen, ca. 15 Minuten schmoren lassen. Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Nudeln mit der Sellerie-Bolognese anrichten.