Paprika-Aubergine-Kuchen mit Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-Aubergine-Kuchen mit TofuDurchschnittliche Bewertung: 31510

Paprika-Aubergine-Kuchen mit Tofu

Paprika-Aubergine-Kuchen mit Tofu
45 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Stücke
500 g Räuchertofu feste Sorte
500 g Mehl
5 güne Paprikaschoten
5 rote Paprikaschoten
3 mittelgroße Auberginen
2 Knoblauchzehen
300 g Mozzarella
2 Eigelbe
1 Würfel Hefe
50 ml lauwarmes Wasser
100 ml lauwarme Buttermilch
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
2 gestrichene EL Oregano
1 TL Zucker
weißer Pfeffer
2 Prise Jodsalz
Gemüseconsommé
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit dem Zucker und 50 ml Wasser glattrühren. In die Mulde gießen. Mit wenig Mehl verrühren. Mit einem Handtuch zudecken und an einen warmen Platz stellen, bis die Hefe aufzugehen beginnt. Die Buttermilch zur Hefe gießen. Das Salz auf den Mehlrand streuen. Von außen nach innen die Zutaten vermischen. Das Eigelb und 50 ml Öl hinzufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zudecken und an einem warmen Ort 20-30 Minuten gehen lassen. Zu zwei Kuchenböden ausrollen.

2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die geputzten und entkernten Paprikaschoten halbieren. Diese mit einem Backpinsel mit 4 EL Öl einstreichen. Mit der Öffnung nach unten auf das Blech legen. Im Ofen bei 170° C 30 Minuten backen.

3

Die Paprika abkühlen lassen. In Streifen schneiden. Mit 30 ml Öl vermischen. Die Petersilie fein hacken. Den Knoblauch durch eine Presse geben. 1 EL des Oregano und die Hälfte des Knoblauchs hinzugeben. Die Auberginen in fingerdicke Scheiben schneiden. Würzen mit wenig Gemüseconsomme. Mit 20 ml Öl von beiden Seiten bestreichen. Anbraten, bis sie beginnen, weich zu werden.

4

Den Tofu in Scheiben schneiden. Würzen mit Gemüseconsomme und Pfeffer. Das restliche Öl, den restlichen Oregano und den restlichen Knoblauch untermischen. Etwas durchziehen lassen. Die Auberginenscheiben auf den Kuchenböden verteilen. Die Paprikastreifen darüber schichten. Die Mozzarella fein würfeln. Über den Kuchen streuen. Im Ofen bei 220° C 40 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Dieser Kuchen schmeckt deftiger, wenn zur Hälfte Mozzarella und zur Hälfte Schafskäse genommen wird.

Schlagwörter