Paprika-Grillspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-GrillspießeDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Paprika-Grillspieße

mit Schweinefleisch

Paprika-Grillspieße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

 Die beiden Paprikaschoten jeweils in 8 Stücke teilen. Die Zwiebeln schälen und das Fleisch in Scheiben schneiden. Öl mit Knoblauchsalz mischen.

2

Fleisch, Zwiebeln und Paprikaschoten abwechselnd auf 8 Spieße stecken, salzen und pfeffern. Danach auf dem Holzkohlenrost unter ständigem Wenden 5 Minuten grillen. Dabei mit dem Öl-Knoblauch-Gemisch bestreichen.