Paprika-Hack-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-Hack-TopfDurchschnittliche Bewertung: 41530

Paprika-Hack-Topf

Paprika-Hack-Topf
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten waschen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen und kleinschneiden.

2

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

3

Das Olivenöl heiß werden lassen und das Hackfleisch darin anbraten. Das Gemüse und die Kartoffeln zugeben und mit 3/4 l Wasser aufgießen.

4

Zum Kochen bringen und die klare Brühe, Paprikapulver und Zimt zugeben, 20 Minuten kochen lassen.

5

Die gehackte Petersilie mit 4 EL Crème fraîche verrühren und dazu servieren.

Top-Deals des Tages
156,99 €
Preis: 499,00 €
VON AMAZON
Böhmerwald 309611-20 Kassettenbett mit 4 cm Innensteg, 100 % Daunen, 155 x 220 cm, 1.000 g
Läuft ab in:
69,79 €
Preis: 149,00 €
VON AMAZON
Böhmerwald 509601-11 Kamelhaar Mono-Decke / Motivsteppung / 135 x 200 cm
Läuft ab in:
27,31 €
VON AMAZON
Stark reduziert: DecoKing Tagesdecke 220 x 240 cm beige weiß cappuccino Bettüberwurf mit abstraktem Muster zweiseitig pflegeleicht Alhambra und mehr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages