Paprika-Leberwurst-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-Leberwurst-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.41527

Paprika-Leberwurst-Pfanne

Rezept: Paprika-Leberwurst-Pfanne
55 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 Zwiebel
1 gelbschaliger Apfel z. B. Golden Delicious
1 Bund frischer Thymian
2 kleine frische Leberwürste
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Pflanzenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken. 2-3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben bei mittlerer Hitze darin anbraten. Die Paprika halbieren, das Kerngehäuse entfernen, waschen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden und diese halbieren.

2

Paprika, Apfel und Zwiebel zu den Kartoffeln geben und weitere 6-8 Minuten unter Rühren mitbraten. Die Leberwurst halbieren und das Innere in die Pfanne dazudrücken. Die Leberwurst gut untermischen und weitere 1-2 Minuten mitbraten. Die Leberwurstpfanne mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und mit Thymianblättchen garnieren.