Paprika-Mais Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-Mais SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Paprika-Mais Salat

Paprika-Mais Salat
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Eichblattsalat
1 rote Paprikaschote
200 g Salatgurke
125 g Maiskörner aus der Dose
2 Schalotten
6 gefüllte grüne Oliven
2 EL gehackte Petersilie
100 g Joghurt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Salatblätter waschen, putzen, trocknen und eine Schüssel damit auslegen. Paprika waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Gurke waschen, ungeschält würfeln, mit den Paprikastückchen mischen. Mais und abtropfen lassen. Den Mais unter die Paprika-Gurken-Mischung heben. Schalotten schälen, mit den Oliven fein hacken und beides mit der Petersilie unter das Gemüse mengen. Das Ganze in der Schüssel auf den Salatblättern anrichten.
2
Joghurt mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, abschmecken und über den Salat geben.