Paprika-Oliven-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprika-Oliven-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Paprika-Oliven-Salat

Paprika-Oliven-Salat
92
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen als Beilage
2 rote Paprika
2 gelbe Paprika
2 grüne Paprika
2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
75 g Petersilie (grob gehackt)
10 große Basilikumblätter (grob gehackt)
12 grüne Oliven (entkernt und in Scheiben geschnitten)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 EL Balsamessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprika im Backofen bei 200 °C rösten, bis die Schale Blasen wirft. Dann in einem Gefrierbeutel oder einer mit Folie abgedeckten Schüssel abkühlen lassen.

2

Die Paprika entkernen und häuten und in dünne Streifen schneiden. In einer Schüssel mit Knoblauch, Petersilie, Basilikum, Oliven, Olivenöl und Essig vermischen und abschmecken.