Paprikacremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PaprikacremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Paprikacremesuppe

Paprikacremesuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
Öl
400 g rote Paprikaschote
750 ml Geflügelfond
125 g Sahne oder Kondensmilch
125 ml trockener Weißwein
Paprikapulver rosenscharf
Hier kaufen!Tabasco
Salz
Pfeffer
1 Petersilienzweig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Paprikaschoten waschen, achteln und die Häute und die Kerne entfernen. Den Geflügelfond und die Paprikaschoten in den Topf geben und alles etwa 4 Minuten köcheln lassen.

2

Die Paprikaschoten mit dem Mixer oder dem Pürierstab des Handrührgerätes fein pürieren und anschließend durch ein feines Sieb streichen. 

3

Die Sahne und den Weißwein darunterziehen und die Paprikacremesuppe mit Rosenpaprika, Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Suppe in vier vorgewärmte Suppentassen füllen und mit einem Petersilienblättchen dekorieren.