0
Drucken
0

Paprikagemüse

Paprikagemüse
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, Kerne und Stielansatz entfernen und würfeln.
2
Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken dann im heißen Öl sanft anschwitzen. Die Paprikastreifen und die Tomaten zugeben und unter gelegentlichem Rühren zugedeckt ca. 10 Minuten bei geringer Hitze weich schmoren lassen. Mit Salz, etwas Zucker und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben auch mit etwas Weinessig. Lauwarm oder kalt servieren.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Top-Deals des Tages
outdoorer Beachfex, Strandtuch, Strandlaken, Duschtuch, Saunatuch, extra groß, in grün oder blau, aus hochwertiger Baumwolle
VON AMAZON
19,95 €
Läuft ab in:
ECHTWERK EW-DM-0320 Damastmesser Küchenmesser Santokumesser 13 cm Klinge
VON AMAZON
Preis: 69,95 €
31,92 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei grossag KA 36.17 Kaffeeautomat mit edelstahl-Thermokanne / 10 Tassen (1.4 L) / Durchbrühdeckel mit Ausgießfunktion / 1000 Watt und mehr
VON AMAZON
39,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages