0
Drucken
0

Paprikagemüse

Paprikagemüse
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 mittelgroße Zwiebel
Hier online kaufen!30 g Cashewkerne
Paprikaschote je 1 gelbe, rote und grüne (ca. 500 g)
2 reife Aprikosen
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 EL saure Sahne (10 % Fett)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel schälen und grob hacken. Cashewkerne klein hacken. Paprikaschoten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Die Aprikosen waschen, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden.
Wie Sie Cashewkerne mühelos hacken
2
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Cashewkerne darin hellgelb braten. Die Paprikaspalten dazugeben und ca. 5 Min. Pfannenrühren, bis sie Farbe angenommen haben. Aprikosen kurz mit erhitzen.
3
Die Pfanne von der Kochstelle nehmen, die saure Sahne einrühren, das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt kurzgebratenes Fleisch.
Top-Deals des Tages
3 teiliges, Marmor-Granit-beschichtetes Pfannenset, Antihaft- und Aluminum-Beschichtung,Faraday, 20 cm, 26 cm, 28 cm, + Glasdeckel, Cooksmark
VON AMAZON
54,98 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
20,04 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
23,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages