Paprikakartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PaprikakartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Paprikakartoffeln

Paprikakartoffeln
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
60 g Schweineschmalz
1 TL Paprika edelsüß
Salz
250 ml Fleischbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In heißem Schmalz die feingeschnittenen Zwiebeln glasig werden lassen, kurz vom Feuer ziehen, den Paprika beigeben, durchrühren, die gewaschenen, geschälten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln beigeben.

2

Aufs Feuer stellen, leicht anbraten, salzen, mit 1/4 l Fleischbrühe aufgießen und zugedeckt auf schwachem Feuer die Kartoffeln dämpfen lassen.

3

Die Flüssigkeit soll zum Schluß fast völlig verdampft sein.

4

Eignet sich als Beilage zu Schweinebraten, Würstchen und Frikadellen.