Paprikasalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PaprikasalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61521

Paprikasalat

Rezept: Paprikasalat
12 h. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Paprikaschote Je 3 rote und gelbe
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
3 EL Balsamessig
4 Knoblauchzehen
150 g kleine schwarze Oliven
2 EL fein geschnittenes Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 220 Grad vorheizen.
2
Paprikaschoten, waschen, putzen, Kerngehäuse und weiße Innenhäute entfernen und das Fruchtfleisch der Länge nach vierteln, auf das Backblech mit der Hautseite nach oben legen und ca. 20 Minuten backen, bis die Haut Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und die Haut abziehen, dann die Vierteln in kleinere Stücke schneiden.
3
Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken, dann in 1 EL Öl kurz anbraten.
4
Restliches Öl mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren, mit Paprika, Knoblauch, Oliven und Basilikum mischen und in eine Schüssel geben.
5
Die Schüssel zudecken und im Kühlschrank mindestens 12 Stunden marinieren lassen.