Paprikasalat mit Gurken und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprikasalat mit Gurken und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4156

Paprikasalat mit Gurken und Tomaten

Paprikasalat mit Gurken und Tomaten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 850 g
375 g Paprikaschote etwa 3 Stück
1 kleine Salatgurke
375 g feste Tomaten
4 EL Salatöl
4 EL Essig
Salz
Zucker
gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

375 g Paprikaschoten (etwa 3 Stück) halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schoten waschen und in feine Streifen schneiden.

2

1 kleine Salatgurke von der Spitze zum Stiel hin schälen und probieren, ob sie bitter ist, sollte das der Fall sein, so viel abschneiden, bis der Geschmack einwandfrei ist.

3

Die Gurke in feine Scheiben schneiden oder hobeln und 375g feste Tomaten waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden.

4

Für die Salatsoße

4 Eßl. Salatöl mit etwa 4 Eßl. Essig, Salz und Zucker verschlagen, dann gehackten Dill unterrühren.

5

Die geschnittenen Zutaten mit der Soße vermengen, den Salat mit Essig, Zucker, Salz abschmecken und gut durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Veränderung: 1 mittelgroße, abgezogene Zwiebel in Ringe schneiden, 125 g Weißkohl fein hobeln, unter den Salat geben.

Schlagwörter