Paprikasalat mit Schafskäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprikasalat mit SchafskäseDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Paprikasalat mit Schafskäse

Paprikasalat mit Schafskäse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 grüne Paprikaschoten (etwa 400 g)
400 g Tomaten
2 Gemüsezwiebeln (etwa 400 g)
200 g Schafskäse
für die Salatsauce
3 EL Salatöl
1 TL Essigessenz (25 %)
4 TL Wasser
Salz
Pfeffer
2 EL feingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schoten waschen und in Streifen schneiden.

2

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und enthäuten. Das Fruchtfleisch achteln.

3

Die Gemüsezwiebeln abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Das gesamte Gemüse in einer Salatschale anrichten. Den Schafskäse zerbröseln und darüber verteilen.

4

3 EL Salatöl mit 1 TL Essigessenz (25%) und 4 TL Wasser verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über die Salatzutaten geben und etwas durchziehen lassen. Den Salat vor dem Servieren mit 2 EL feingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.