Paprikaschoten mit Gulaschfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paprikaschoten mit GulaschfüllungDurchschnittliche Bewertung: 31517

Paprikaschoten mit Gulaschfüllung

Rezept: Paprikaschoten mit Gulaschfüllung
30 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
330 g mageres Schweinefleisch
50 g Zwiebel
150 g Tomaten
150 g Champignons
2 TL Öl
Jodsalz
Pfeffer
Paprika
2 große grüne Paprikaschoten
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
1 Tropfen Pfeffersauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch mundgerecht würfeln, Zwiebeln schälen und würfeln. Champignons putzen, waschen und blättrig schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten und die Hälfte davon in Scheiben schneiden.

2

Fleisch und Zwiebeln in der Pfanne in heißem Öl anbraten. Tomaten zusammen mit den Champignons zum Fleisch geben, ca. 1/2 Liter Wasser zufügen und alles bei geringer Hitze 40 Minuten garen.

3

Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Nun die restlichen Tomaten würfeln und ebenfalls zum Fleisch geben. Von den Paprikaschoten einen Deckel abschneiden, aushöhlen und waschen. Die Tomaten-Fleisch-Mischung aus der Sauce heben und in die Schoten füllen. Den Deckel wieder auflegen und die Schoten bei schwacher Hitze in der restlichen Sauce 30 Minuten garen lassen.

4

Schoten anschließend herausnehmen, die Sauce mit angerührter Stärke binden, mit Pfeffersauce würzen und durch ein Sieb gießen. Getrennt zu den Paprikaschoten reichen.