Paradies-Äpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Paradies-ÄpfelDurchschnittliche Bewertung: 41524

Paradies-Äpfel

Paradies-Äpfel
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 säuerliche Äpfel
Saft einer halben Zitronen
125 ml Wasser
3 gehäufte EL Zucker
1 Glas Apfelschnaps (2 cl)
1 Packung Eiscreme
125 ml Sahne
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Preiselbeerkompott
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äpfel schälen und in Schnitze schneiden. Das Kerngehäuse dabei entfernen. Die Apfel-Schnitze in Zitronen-Zuckerwasser nur kurz garen, abtropfen und erkalten lassen. Mit Apfelschnaps beträufeln. Kühl stellen.

2

Eiskrem in Würfel schneiden und in 4 Gläser füllen. Sahne in einer Schüssel steif schlagen, Vanillinzucker einrieseln lassen. Apfelkompott auf die Eiskrem geben. Sahne in einen Spritzbeutel füllen und die Eisbecher garnieren. Preiselbeeren darüber verteilen. 

Zusätzlicher Tipp

Statt Preiselbeeren schmecken auch Sauerkirschen aus dem Glas sehr gut.