Parmaschinken mit Melone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Parmaschinken mit MeloneDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Parmaschinken mit Melone

und selbstgemachter Kräuter-Mayonnaise

Parmaschinken mit Melone
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Honigmelone
100 g Parmaschinken
Außerdem
4 Eigelbe
2 EL mittelscharfer Senf
3 EL Obstessig
Saft von 1/2 Zitronen
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen1 Tasse kalt gepresstes Olivenöl
1 Tasse gemahlene, gehackte Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Honigmelone halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne herausschaben.

2

Die Melonenhälften in Schnitze schneiden. 

3

Die Melonenschnitze dekorativ mit dem Parmaschinken belegen und anrichten.

4

Nun die Eigelbe mit dem Senf, dem Obstessig und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben und gut zu einer cremigen Sauce verschlagen.

5

Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker kräftig würzen.

6

Das Olivenöl tropfenweise mit dem Schneebesen unter den Schaum rühren.

7

Die gehackten Kräuter unter das Dressing rühren, nochmals abschmecken und zu den Honigmelonen mit Parmaschinken geben. Ausgarnieren und das Ganze servieren.