Parmesan-Kotelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Parmesan-KotelettDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Parmesan-Kotelett

Parmesan-Kotelett
570
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbskoteletts à 200g
1 Ei
Salz, weißer Pfeffer
1 EL Dosenmilch
30 g geriebener Parmesan
3 EL Semmelbrösel
2 EL Mehl
4 EL Öl
2 EL Tomatenketchup
4 Scheiben Mozzarella (100g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Koteletts mit Haushaltspapier abtupfen und etwas breitdrücken. Salzen und pfeffern. Ei und Dosenmilch in einem tiefen Teller verquirlen.

2

Parmesankäse mit Semmelbröseln in einem zweiten Teller mischen: Mehl auf einen anderen Teller geben. Kalbskoteletts zuerst in Mehl, dann in Ei und zum Schluß im Käse-Semmelbrösel-Gemisch wenden.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Panierte Koteletts darin auf jeder Seite 1 Minute braten. In eine flache feuerfeste Form legen. Mit Tomatenketchup bestreichen und mit Käse bedecken.

4

In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Backzeit: 15 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme. Parmesan-Koteletts rausnehmen. Sofort servieren. Beilagen: Junge Erbsen und Kartoffelpüree.