Partybrötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PartybrötchenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Partybrötchen

Rezept: Partybrötchen
129
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hefe in dem Wasser auflösen. Das Vollkornmehl hinzufügen und gründlich zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Danach zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen.

2

Anschließend den Teig kurz kneten und mit dem Meersalz, den Sonnenblumenkernen und dem Kümmel würzen. Den Teig in 19 gleich große Portionen aufteilen und zu runden Brötchen formen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech in Form einer Rosette kreisförmig nebeneinander setzen, dabei kleine Zwischenräume einhalten.

3

Das Eigelb mit dem Wasser verquirlen, die Brötchen damit bestreichen und die Gewürzkörner abwechselnd darüberstreuen. Nochmals 15 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200 °C vorheizen. 

4

Die Brötchen im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen.