Partyhäppchen: Weißbrotherzen mit Frischkäse und Gurke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Partyhäppchen: Weißbrotherzen mit Frischkäse und GurkeDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Partyhäppchen: Weißbrotherzen mit Frischkäse und Gurke

Partyhäppchen: Weißbrotherzen mit Frischkäse und Gurke
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 feines Kastenweißbrot (ca. 400 g)
400 g Frischkäse
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette
1 EL Limettenschale
4 EL Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
2 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Salatgurke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Weissbrot in Scheiben schneiden und mit einem Herz-Ausstecher (ca. 4 cm Durchmesser) ca. 40 Herzen aus dem Brot ausstechen. Den Frischkäse mit dem Limettensaft und -schale, der Sahne und den Kräuter verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Brot-Herzen damit bestreichen.

2

Die Gurke waschen, trocknen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Gurkenscheiben fächerförmig zu einem Rechteck legen und fest zusammendrücken. Mit dem Ausstecher Herzen ausstechen und diese auf die Häppchen legen. Mit Zahnstochern fixiert sofort servieren.