Pasta Carbonara mit Kapern Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Pasta Carbonara mit KapernDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Pasta Carbonara mit Kapern

Pasta Carbonara mit Kapern
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
Salz
4 Eigelbe
200 ml Schlagsahne
1 EL Kapern
Pfeffer aus der Mühle
150 g Pancetta in Scheiben
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
2 EL frisch geriebener Parmesan
frisch gehackte Petersilie zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.

2

Die Eigelbe mit der Sahne in eine Schüssel geben, Kapern zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und verquirlen. Den Pancetta in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Pancetta im heißen Öl in einer Pfanne glasig anschwitzen. Den Knoblauch zufügen, kurz mitschwitzen und die abgetropften Nudeln mit dem Parmesan unterschwenken. Den Herd ausschalten und die Eiersahne untermengen.

3

Auf Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
und wo sind die Kalorien bzw. Nährwerte? EAT SMARTER sagt: Wir haben viele neue Rezepte und werden die Kalorien und Nährwerte kontinuierlich einpflegen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.