Pasta mit aus Soße aus Schinken, Gorgonzola und Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit aus Soße aus Schinken, Gorgonzola und ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Pasta mit aus Soße aus Schinken, Gorgonzola und Erbsen

Rezept: Pasta mit aus Soße aus Schinken, Gorgonzola und Erbsen
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g grüne Erbsen TK
1 Bund Rucola
200 g gekochter Schinken in Scheiben
1 Knoblauchzehe
400 g Farfalle
Salz
200 g Blauschimmel-Weichkäse
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erbsen auftauen lassen. Den Rucola verlesen, waschen, putzen, trocken schleudern und grob hacken. Den Schinken in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und durchpressen.

2

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Den Käse entrinden und in kleine Würfel schneiden.

3

In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch glasig schwitzen. Den Schinken und die Erbsen zugeben und kurz mitbraten.

4

Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit dem Rucola und dem Käse in die Pfanne geben. Kurz durchschwenken, salzen, pfeffern und in tiefe Teller angerichtet und mit Pfeffer übermahlt servieren.