Pasta mit Birnen auf toskanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Birnen auf toskanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Pasta mit Birnen auf toskanische Art

Pasta mit Birnen auf toskanische Art
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Linguine
Salz
2 Birnen
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
1 TL Honig
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Petersilie und Thymian
Zitronensaft
gehobelter Pecorino für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Birnen schälen, halbieren, das Kernhaus entfernen und in dünne Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Zusammen mit Chili und Birnenspalten in heißem Öl anschwitzen.

2

Mit dem Wein ablöschen und den Honig sowie die Kräuter zufügen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken und die abgetropften Linguine unterschwenken. Auf Tellern anrichten und mit gehobeltem Pecorino bestreut servieren.