Pasta mit Carbonara-Lauch-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Carbonara-Lauch-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Pasta mit Carbonara-Lauch-Soße

Rezept: Pasta mit Carbonara-Lauch-Soße
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
100 g Frühstücksspeck in Scheiben
1 kleine Stange Lauch
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
2 sehr frische Eigelbe
100 g Schlagsahne
60 g Parmesan gerieben
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

2

Frühstücksspeck in dünne Streifen schneiden. Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen pellen. Butter in einem Topf erhitzen, Speck hinzufügen und kurz braten. Lauchringe dazugeben und die Knoblauchzehen hineinpressen. Kurz dünsten.

3

Eigelb und Sahne verquirlen. Nudeln mit der Speck-Gemüsemischung und der Eigelb-Sahne vermischen. Mit Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreut servieren.