Pasta mit Cocktailstomaten und Erbsen in Frischkäsesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Cocktailstomaten und Erbsen in FrischkäsesoßeDurchschnittliche Bewertung: 41517

Pasta mit Cocktailstomaten und Erbsen in Frischkäsesoße

Pasta mit Cocktailstomaten und Erbsen in Frischkäsesoße
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 EL fein geschnittenes Basilikum
2 EL fein geschnittener Kerbel
500 g Kirschtomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Spaghetti
150 g Erbsen (TK)
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
1 Schuss trockener Weißwein
200 g Frischkäse
100 ml Schlagsahne 30%
Kerbel für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl, Knoblauch, Basilikum und Kerbel verrühren. Die Tomaten waschen, mit dem Kräuteröl, Salz und Pfeffer vermengen und in einer nicht zu heißen Pfanne ca. 4 Minuten schmelzen lassen.
2
Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, in den letzten 3 Minuten die Erbsen zugeben.
3
Für die Sauce den Knoblauch schälen, fein würfeln und in heißer Butter anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und etwas einköcheln lassen. Den Frischkäse und die Sahne unterrühren und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Die Nudeln mit den Erbsen abgießen und auf Teller verteilen. Darüber die Sauce geben und die Kräuter-Tomaten darauf anrichten. Mit Kerbel garniert servieren.