Pasta mit Cocktailtomaten, Oliven und Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Cocktailtomaten, Oliven und ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Pasta mit Cocktailtomaten, Oliven und Parmesan

Pasta mit Cocktailtomaten, Oliven und Parmesan
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
Salz
400 g Kirschtomaten
80 g schwarze, entsteinte Oliven
½ Bund Basilikum
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
50 g frisch gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Oliven gut abtropfen lassen und halbieren oder in Ringe schneiden. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Knoblauch abziehen und in schmale Scheiben schneiden.

2
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch glasig schwitzen. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und 2-3 EL Nudelwasser auffangen. Die Oliven, Tomaten und Nudeln in die Pfanne geben und unterschwenken. Das Nudelwasser zugeben und kurz schmoren lassen.
3
Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken, auf Teller anrichten und mit Basilikum und Parmesan bestreut servieren.