Pasta mit Cocktailtomaten und Basilikum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Cocktailtomaten und BasilikumDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Pasta mit Cocktailtomaten und Basilikum

Pasta mit Cocktailtomaten und Basilikum
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift bissfest garen.
3
In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe und die Zwiebel abziehen, beides klein hacken und im Öl glasig dünsten. Die Passierten Tomaten zugeben und zum Kochen bringen. Mit Ketchup, Pesto und Pfeffer abschmecken, anschließend fein pürieren. Gleichzeitig die Tomaten auf ein Backblech legen und im Ofen bei 200°C so lange backen bis die Haut aufzuplatzen beginnt. Den Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden.
4
Die Nudeln abgießen, mit der Soße und der Hälfte vom Basilikum mischen. Auf vorgewärmte Teller verteilen und mit dem restlichen Basilikum bestreuen. Die Tomaten darüber verteilen und sofort servieren.