Pasta mit Erbsen und grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Erbsen und grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.51532

Pasta mit Erbsen und grünen Bohnen

Pasta mit Erbsen und grünen Bohnen
520
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g feine grüne Bohnen
250 g Erbsen TK
50 g geriebener Parmesan
1 EL feingehackte gemischte Kräuter (Basilikum, Petersilie, Minze)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
400 g Penne
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Bohnen in 3-4 cm lange Stücke schneiden. 

2

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Inzwischen den Knoblauch schälen und fein hacken. In heißem Öl andünsten, Erbsen zugeben und mitdünsten, dann Bohnen untermischen und ebenfalls mitdünsten. Kräuter und Parmesan untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

3

Nudeln abgießen, sofort mit dem Bohnen-Erbsen-Gemüse mischen und servieren.