Pasta mit frischem Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit frischem SpinatDurchschnittliche Bewertung: 3.71546

Pasta mit frischem Spinat

Rezept: Pasta mit frischem Spinat
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (46 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat verlesen, waschen, abtropfen lassen und einige schöne Blätter zum Garnieren beiseite legen. Die Schalotte und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Chili waschen, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen.

2

Die Schalotten und Knoblauch im Öl glasig dünsten, Chili einschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen, dann den Spinat zugeben und bei großer Hitze unter gelegentlichem Wenden zusammenfallen lassen. Den Spinat abschmecken. Nudeln abgießen, in Teller geben und den Spinat darauf anrichten. Mit den beiseite gelegten Spinatblättern und mit Parmesan bestreuen.