Pasta mit Gemüsesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit GemüsesoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Pasta mit Gemüsesoße

Rezept: Pasta mit Gemüsesoße
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
Salz
2 Möhren
250 g Brokkoliröschen
250 g Blumenkohlröschen
150 g Mais Dose
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
150 ml
zum Garnieren
frisch geschnittenes Basilikum
Basilikumblatt
frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
2
Die Möhren schälen und stifteln. Den Kohl waschen und gut abtropfen lassen. Den Mais ebenfalls abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen, fein hacken und im heißen Öl kurz anschwitzen. Den Brokkoli, Blumenkohl und die Möhren zufügen, salzen, pfeffern, unterrühren und mit der Brühe ablöschen. Den Mais zugeben und halb zugedeckt ca. 5 Minuten leise gar dünsten. Das Gemüse sollte noch Biss haben und die Brühe fast verdampft sein.
3
Zum Schluss die abgetropften Nudeln unterschwenken, abschmecken und auf Tellern verteilen. Mit den Basilikumstreifen und -blättern sowie Parmesan bestreut servieren.