Pasta mit grünem Spargel, Erbsen und Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit grünem Spargel, Erbsen und ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 41524

Pasta mit grünem Spargel, Erbsen und Shrimps

Pasta mit grünem Spargel, Erbsen und Shrimps
35 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund grüner Spargel ca. 500 g
Salz
2 EL Zitronensaft
2 EL Butter
12 Riesengarnelen geschält und entdarmt
400 g Farfalle
1 unbehandelte Zitrone
1 Knoblauchzehe
200 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
200 g Erbsen TK
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und die Spargelstangen schräg in lange Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser mit Zitronensaft und 1 EL Butter bissfest kochen. Inzwischen die Garnelen waschen und gut abtropfen lassen. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen, durchpressen, beides mit der restlichen Butter in der Pfanne anbraten, die Garnelen zugeben, 2-3 Minuten mitbraten bis die Zitrone braun wird. Danach die Zitrone entfernen. Die Sahne aufgießen und die Erbsen zugeben. 3-4 Minuten köcheln lassen. Den Spargel zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgießen, untermischen, auf Tellern anrichten und mit Schnittlauchröllchen und Zitrone garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages