Pasta mit grüner Olivenpaste und Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit grüner Olivenpaste und KäseDurchschnittliche Bewertung: 51519

Pasta mit grüner Olivenpaste und Käse

Rezept: Pasta mit grüner Olivenpaste und Käse
725
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Pappardelle-Nudeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 zerdrückte Knoblauchzehen
120 g grüne Olivenpaste aus dem Glas
4 EL Sahne
50 g geriebener Parmesan
60 g geriebener Cheddar-Käse
50 g geriebener Jarlsbergkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine tiefe, ofenfeste Backfonn leicht mit Öl bestreichen. Dann die Pasta in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Anschließend abtropfen und wieder in den Topf geben.

2

Das Olivenöl und die grüne Olivenpaste unter die Pasta ziehen. Dann die Sahne einrühren und mit schwarzem Pfeffer abschmecken und in die vorbereitete Backform löffeln. Die drei Käsesorten über die Pasta streuen. Ohne Deckel 20 Minuten backen, bis sich eine knusprige Kruste gebildet hat und der Käse geschmolzen ist.